OTV - Leichtathletik

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Berichte & Beiträge
Beiträge Leichtathletik

Ein Klassensieg und viel persönliche Bestzeiten für das OTV Marathonteam

img_0481_smallBeim METRO-Group-Marathon am Sonntag in Düsseldorf war auch eine vom Osterather TV vorbereitet Läufergruppe am Start. Unter der bewährten Leitung von Jochen Adomeit hatten sich 15 Athleten vorbereitet, von denen dann 14 an den Start gehen konnten. Alle Läufer der Gruppe beendeten den Marathon erfolgreich! Schnellster Läufer war Stefan Lother in 3:20:49 min, die beste Platzierung erlief sich Dorothea Quadbeck als Siegerin der Altersklasse W65 in 3:54:18 Std. Alle anderen Läuferinnen und Läufer verbesserten ihre persönlichen Bestzeiten – zum Teil um über 20 Minuten!

Weiterlesen...
 

OTV Mailauf 2009 wieder mit Strecken- und Teilnehmer-Rekord

mailauf_10km_start_smallBei fast idealem Wetter - trocken und sonnig für die Zuschauer und noch nicht zu heiß für die Läufer – waren beim 7. OTV Mailauf über 560 Läuferinnen und Läufer im Ziel. Am beliebtesten war wieder der ISEKI-Bambini-Lauf über 800m für Kinder bis zum Jahrgang 2000 mit 165 „Finishern“. Es siegten mit Charlotta Becker und Sando Hüsgen bei den Grundschulkindern sowie Alina Schurf und Michel Dröge bei den Kindergartenkindern vier junge Läuferinnen und Läufer aus dem OTV Nachwuchs.

Weiterlesen...
 

Praktikum beim LVN

praktikum_kleinKevin Küppers, ein Athlet aus der OTV-Jugend, hat Anfang dieses Jahres ein Praktikum im Landesleistungsstützpunkt Düsseldorf absolviert und einen Bericht über seine Tätigkeit geschrieben.

 

Weiterlesen...
 

Sportabzeichen beim OTV

dosb_sportabz_goldenAuch in diesem Jahr können Sportinteressierte OTV-Mitglieder jedem Mittwoch am Krähenacker für das Sportabzeichen trainieren. Gemeinsam wird unter fachgerechter Leitung von 17.00-18:30 Uhr trainiert.

Mitmachen kann jeder der Mitglied im OTV ist. Das Training beginnt ab dem 06. Mai.
Nähere Informationen erhalten Sie bei Bärbel Mosch; Tel.: 02159-1020.

 

Neue Persönliche Bestzeit für Ingrid Lebeck

otv_leichathletik_news_smallWürdig vertreten wurde der OTV am 22.03.2009 durch Ingrid Lebeck in Köln-Porz.

Hier erreichte sie Ihre neue persönliche Bestzeit:

2 Std. 2 Minuten 9 Sekunden

Herzlichen Glückwunsch, Ingrid!

 

OTV - Europaweit: Halbmarathon in Venlo am 22.03.2009

niederlandeFür die Marathonis war es der letzte Vorbereitungswettkampf vor dem Düsseldorf-Marathon am 3. Mai 2009. Wie auch im vergangenen Jahr waren die Niederländer ein phantastisches Publikum. Somit ist dieser Wettkampf nur zu empfehlen. Der OTV war mit elf Startern vertreten, welche gute Ergebnisse lieferten. Eine besondere Ehrung ging an Jochem Adomeit. Er konnte in seiner Altersklasse den zweiten Platz ergattern.

 

Weiterlesen...
 

OTV und TuS vereinbaren „Meerbusch Cup“

Dass die Meerbuscher Sportvereine sich nicht unbedingt als Konkurrenten, sondern durchaus auch als Partner verstehen, wurde anlässlich eines vom Stadt-Sport-Verband Meerbusch initiierten Gespräches mehrerer Vereinsvertreter deutlich.

Vor einigen Jahren organisierten mehrere Meerbuscher Sportvereine die Aktion „Meerbusch läuft für Asien“, jetzt haben die Leichtathleten des Osterather TV und des TuS Bösinghoven wieder gemeinsame Sache beschlossen. Die beiden Meerbuscher Laufveranstaltungen „Mailauf“ des OTV am 1. Mai und der „Bösinghovener Sommerlauf“ am 4. Juli werden im Rahmen des neu ins Leben gerufenen „Meerbusch Cup“ gemeinsam gewertet.


Wer bei beiden Veranstaltungen an den Start geht, hat die Chance, sich beim „Meerbusch Cup“ zu platzieren. Eine Wertung wird es sowohl für die beiden 5-km-Läufe wie auch für die 10-km-Läufe geben. Der Vorstand des Stadt-Sport-Verband Meerbusch sagte spontan zu, für die Siegerpokale zu sorgen. Die Pokale für die jeweiligen Zweit- und Drittplatzierten werden von der Meerbuscher Finanzkanzlei Wolfgang Eirmbter zur Verfügung gestellt. Die Siegerehrung des „Meerbusch Cup“ wird bei der Veranstaltung in Bösinghoven vorgenommen werden.

Wichtig ist natürlich, dass jemand, der am 1. Mai z.B. am 5km-Lauf teilnimmt, auch in Bösinghoven auf die 5km-Strecke geht. Das gleiche gilt für die 10km-Läufe. Die Wertung erfolgt nach den gelaufenen Zeiten beider Läufe. Wer insgesamt der/die Schnellste auf der jeweiligen Strecke bei beiden Läufen ist, gewinnt auch die Wertung „Meerbusch Cup“.

Besonders geehrt werden die ersten drei Läuferinnen sowie die ersten drei Läufer jeder Kategorie. Insgesamt wird es eine Wertung der 25 schnellsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben. Diese Wertung wird nach dem 4. Juli in der Meerbuscher Presse und auf den Internetseiten der beiden beteiligten Sportvereine veröffentlicht.

 

OTV und TuS vereinbaren „Meerbusch Cup“

otv_leichathletik_news_small

OTV und TuS vereinbaren „Meerbusch Cup“

Dass die Meerbuscher Sportvereine sich nicht unbedingt als Konkurrenten, sondern durchaus auch als Partner verstehen, wurde anlässlich eines vom Stadt Sport Verband Meerbusch initiierten Gespräches mehrerer Vereinsvertreter deutlich.

Vor einigen Jahres organisierten mehrere Meerbuscher Sportvereine die Aktion „Meerbusch läuft für Asien“, jetzt haben die Leichtathleten des Osterather TV und des TuS Bösinghoven wieder gemeinsame Sache beschlossen. Die beiden Meerbuscher Laufveranstaltungen „Mailauf“ des OTV am 1. Mai und der „Bösinghovener Sommerlauf“ am 4. Juli werden im Rahmen des neu ins Leben gerufenen „Meerbusch Cup“ gemeinsam gewertet.

Weiterlesen...
 

Leichtathleten auf ungewohnten Terrain

KletterwandEigentlich machen wir seit vielen Jahren einen Ausflug zum Eislaufen. Die Montagsgruppe hatte aber in diesem Jahr die Idee mal etwas ganz Anderes zu machen. Als Übungsleiterin stimmte ich schnell zu, da wir viele neue Gesichter bei uns haben und eine gemeinsame Aktion nur das Klima fördern konnte.

Wir haben uns also in die Halle „Mensch“ begeben und dort zunächst eine Stunde am „Beach“ Fußball gespielt. Danach hieß die Herausforderung „Klettern“. Gegenseitig übernahmen die Jugendlichen Verantwortung für ihre Partner, den sie mussten die Sicherung selbst übernehmen.

Weiterlesen...
 

Paula Giesen trumpft auf

bild0928_kleinSchon vor einigen Tagen waren die Kreismeisterschaften der Schülerinnen C. Schon hier präsentierte sich die 10 jährige Paula Giesen in guter Form als sie bei den 12 jährigen im Weitsprung den undankbaren 10 Platz erreichten. An diesem Wochenende fand in Düsseldorf ein überregionales Hallensportfest statt.

Die Teilnehmer/innen kamen selbst aus dem Ruhrpott oder der Eifel angereist. Hier zeigt Paula ihr großes Talent, indem sie den Sprint über 50 m in 7,68 sek. gewann und damit 67 weitere Teilnehmerinnen auf die Plätze verwies. Da geriet der gute Weitsprung mit 3,88 m zur Nebensache. Auch in guten Form präsentierte sich Lara Barofke, die im Weitsprung mit 4,16 m eine neue Bestleistung erzielte.

 


Seite 26 von 27

OTV-Partner

      Bunert Krefeld
    Ralf Pracht

     

    Sponsoren

    iseki

    psm 300